Schuettelreime des Jahes 2024

01    Für alle die Tiere wie Ratte, Maus    und Goldhamster tu ich die Matte raus.
02    Auf und fort    vom Fundort!
03    Die dunklen Hasen, welche über die Dellen hoppeln,    sind von der gleichen Rasse, welche die hellen doppeln
04    Ohne Dach im Regen weben,    und alles nur wegen Reben!
05    Wo sie im zweiten Leben wohnen,    wird sich das hehre Weben lohnen.
06    Es sitzen auf dem grossen Tier Hummeln,    die sich alle nett hier tummeln.
07    Vom letzten Wurf werden die schwachen Blinden    elendiglich unter den Blachen schwinden.
08    Im neuen Schwimmbad lass er weben,    denn es gibt nur mit Wasser Leben.
09    Wenn begabte Schuster malen,    dann brauchen sie Muster-Schalen.
10    Nur wenn sie die Regel kennen,    dürfen diese Kegel rennen.
11    Es bewirkte das Schnitzel im Reh    das Gleiche wie ein Ritzel im Schnee.
12    Ich will in der Geschichte das Blatt wenden    und die Leute bei Licht mit viel Watt blenden.
13    Der Zauberer staunt über der Blinden Schwäche    und lässt dabei ganz unbemerkt schwinden Bleche.
14    Überstehst du in der Mathe das Fest mit Narben,    dann bemalst du im Muster ein Nest mit Farben.
15    Kein Netzbau    für Beznau!
16    Der Buchstabe W galt    als Symbol für Gewalt.
17    Die neuen schrillen Handys wecken einen,    da kann man nur noch in den Ecken weinen.
18    Damals als noch die Drachen woben,    brauchte es keine Wachen droben.
19    Was für ein tristes Sein: Lahmen    Käfern gibt man gern Leinsamen.
20    Wir halten Leuen neben    Tigern im neuen Leben.
21    Eine Insel voll Wälder    hat nicht Platz für Wollfelder.
22    Der Zahnarzt untersucht deine Krone,    dabei hilft ihm aber keine Drohne.
23    Energie liefern in diesem Land die Winde,    und stützen kann so nur eine Wand die Linde
24    Während auf dem Kopf die Nissen kacken,    stützen viele weiche Kissen Nacken.
25    Sie bauen auf dem Hain mit Stolz    und kombinieren Stein mit Holz.
26    Erst jetzt hat mein Sohn Kohle:    Er kauft sich die Konsole.
27    Jetzt wollen wir heizen,    denn es gibt hier Weizen.
28    Er kürzlich vom Baum flog,    was ihm arg den Flaum bog.
29    Sie besingen allesamt im Chor Erze    und hoffen auf die Wirkung der Ohrkerze.